fehlt das Menue?

Auf Grund der Corona-Maßnahmen, konnte dieses Jahr leider noch kein Markt stattfinden.
Bis einschließlich Oktober sind leider die Märkte abgesagt, wir informieren hier und in der Presse, sobald ein Markt stattfindet.
Hoffen wir, daß regionales Wirtschaften nach dieser weltweiten Krise einen höheren Stellenwert bekommt!
Der Braunsrodaer Bauernmarkt steht seit 2004 für mehr Regionalität.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Regelmäßig von April bis Dezember,
am 1. Sonnabend im Monat von 10 - 15 Uhr,
verwandelt sich der Gutshof im kleinen Dorf Braunsroda,
in einen tollen Markt mit bis zu 60 Ständen und über 2000 Besuchern.
Ein großes regionales Lebensmittelangebot und viele handwerkliche, nützliche Dinge gibt es zu erwerben.

Es wird auch 2020 zu jedem Markt eine Wanderung in das Naturschutzgroßprojekt "Hohe Schrecke" angeboten.
Infos gibts hier:

  • https://tourismus.hoheschrecke.de/hohe-schrecke/